Besucher 25
Geändert 14-Nov-16
Erstellt 30-May-13

Prag ist die Hauptstadt und zugleich bevölkerungsreichste Stadt der Tschechischen Republik. Die Hauptstadt Prag ist eine selbstständige Verwaltungseinheit. Die Umgebung der Stadt ist seit der Frühgeschichte dicht bevölkert. Die slawische Besiedlung begann im 6. Jahrhundert in einem Gebiet, das zuvor seit über 500 Jahren von den germanischen Markomannen bewohnt wurde. Nach der Errichtung von zwei Burgen durch die Přemysliden im 9. und 10. Jahrhundert kamen jüdische und deutsche Kaufleute ins Land. Um 1230 wurde Prag zur Residenzstadt des Königreichs Böhmen und im 14. Jahrhundert als Residenzstadt des Heiligen Römischen Reiches zu einem politisch-kulturellen Zentrum Mitteleuropas. In Prag wurde 1348 die erste Universität Mittel- und Osteuropas gegründet. Über Jahrhunderte hinweg war Prag eine multikulturelle Stadt, in der sich böhmische, deutsche und jüdische Kultur begegneten und gegenseitig befruchteten. Die „Goldene Stadt“ zeigt heute ein geschlossenes, von Gotik und Barock geprägtes Stadtbild.

Prague is the capital and largest city of the Czech Republic. It is the fourteenth-largest city in the European Union. It is also the historical capital of Bohemia proper. Situated in the north-west of the country on the Vltava river, the city is home to about 1.3 million people, while its larger urban zone is estimated to have a population of nearly 2 million. The city has a temperate oceanic climate, with warm summers and chilly winters. Prague has been a political, cultural, and economic centre of central Europe with waxing and waning fortunes during its 1,100-year existence. Founded during the Romanesque and flourishing by the Gothic and Renaissance eras, Prague was not only the capital of the Czech state, but also the seat of two Holy Roman Emperors and thus also the capital of the Holy Roman Empire. It was an important city to the Habsburg Monarchy and its Austro-Hungarian Empire and after World War I became the capital of Czechoslovakia. The city played major roles in the Protestant Reformation, the Thirty Years' War, and in 20th-century history, during both World Wars and the post-war Communist era.
VeitsdomPrager Burg auf dem Hradschin

Prague castle at the HradschinKarlsbrücke

CharlsbridgePrager Burg auf dem Hradschin

Prague castle at the HradschinPrager Burg auf dem Hradschin

Prague castle at the HradschinPRG-00-08-2010--35VeitsdomPRG-00-08-2010--34PRG-00-08-2010--33Wachwechsel

Change of guardsWachwechsel

Change of guardsWachwechsel

Change of guardsWachwechsel

Change of guardsKarlsbrücke

CharlsbridgeKarlsbrücke

CharlsbridgePRG-00-08-2010--26PRG-00-08-2010--25PRG-00-08-2010--24PRG-00-08-2010--23PRG-00-08-2010--22

Kategorien & Schlüsselwörter
Kategorie:Stadtszenen
Unterkategorie:Gebäude
Details zu Unterkategorie:
Schlüsselwörter: